Kategorien
Süße Kleinigkeiten

Nusscookies

Cookies, die ich immer wieder gerne mit meiner kleinen Cousine mache, weil sie einfach zum Zubereiten sind und immer gelingen.


low_Nusscookies5

Zutaten

  • 120 g kalte Butter
  • 200 g Dinkelmehl
  • 1/2 TL Speisenatron
  • 80 g Rohrzucker
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 Ei
  • 100 g verschiedene Nüsse gehackt (Walnüsse, Mandeln, Haselnüsse, …)

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 190° C Umluft vorheizen.
  2. Mehl und Natron in eine Schüssel sieben, Butter mit den Händen hineinreiben bis die Masse feinkrümelig ist.
  3. Zucker, Sirup, Ei und 2/3 der Nüsse mit dem Gemisch vermischen.
  4. Esslöffelgroße Portionen auf ein Backblech setzen und leicht flach drücken.
  5. Die restlichen gehackten Nüsse auf die Cookies verteilen und ca. 10 Minuten backen.

Viel Spaß beim Nachkochen und Genießen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code