Kategorie: Gerichte

Blumenkohl Bolognese

Hier eine etwas andere Variante der klassischen Spaghetti Bolognese. Da wir noch Blumenkohl zuhause hatten, den man verarbeiten musste, ersetzte ich das Hackfleisch der Bolognese…

Pizza

Nun wurde es Zeit für ein Pizza-Rezept auf meinem Blog! Dieser Hefeteig hat bei mir bisher immer funktioniert und er ist super saftig und weich.…

Baozi – gedämpfte Teigtaschen

Letztens habe ich etwas Neues ausprobiert: Es sind Baozi, gedämpfte Teigtaschen, die mit einer Gemüsemischung und Feta gefüllt sind. Für die Füllung kann eigentlich jedes…

Kürbisspätzle mit Rosenkohl

Da Kürbisse sehr fasettenreich sind, verwende ich sie gerne für alle möglichen Gerichte. Bei diesem Rezept habe ich einen Kürbis als Püree in die Spätzle…

Gratinierte Zuckerhutrollen

Der Zuckerhut ist ein Herbst- und Wintersalat und gehört zur Zichorienfamilie, so wie auch der Radiccio, Chicorée und Endiviensalat. Aufgrund der leichten herben Säure ist…

Kartoffeltaschen mit Kürbisfüllung

Passend zur Herbstzeit gibt es wieder ein Kürbisrezept: Gefüllte Kartoffeltaschen aus Kartoffelteig mit einer pürierten Kürbisfüllung, die ich mit Parmesan und Gewürzen abgeschmeckt habe.   Zutaten…

Tomaten-Mozzarella-Salat

Zubereitet wird mein Tomaten-Mozzarella-Salat frisch in der „Paletten-Küche“ in unserem Garten. Bestehend aus Tomaten, frisch und sonnengereift geerntet, kombiniert mit italienischem Mozzarella und frischem Basilikum. Mit…

Paprikacremesuppe mit Grießnockerl

Eine intensive Paprikasuppe, die mit ein wenig Sahne verfeinert wird. Als Einlage dienen feine Grießnockerl mit Kräutern. Die Paprikacremesuppe eignet sich ideal als warme Vorspeise…

Spinatknödel

Super leckere Spinatknödel, die auf der Zunge vergehen. Die Knödel werden vor dem Servieren mit einer Sauce und Tomaten im Rohr gratiniert.  Zutaten Für ca.…

Ofengemüse mit gegrillter Forelle

Heute wurde Winter-gegrillt! Eine sehr mediterrane Speise und eines meiner Lieblingsgerichte.  Ofengemüse mit Olivenöl und Rosmarin mit gegrillter Vorarlberger Zucht- Forelle (Güfel). Alles, was man an…

Fenchel-Birnen-Feta-Couscous

Ein Couscousgericht mit gehobeltem Fenchel, karamellisierten Birnen und Feta vom Markt. Es ist ein feines Mittag- oder Abendessen. Schnell zubereitet und lecker.  Zutaten 1 Tasse…

Flammkuchen

Knuspriger Flammkuchen, der mit beliebigen Zutaten belegt werden kann. Zutaten Für 3 Flammkuchen 250 g Dinkelmehl 125 ml Wasser 2 EL ÖL Salz 200 ml…

Brokkoli-Spaghetti

Selbstgemachte Spaghetti mit einer passierten Brokkoli-Sauce. Zutaten Für den Nudelteig 300 g griffiges Mehl 3 Eier 1 EL Olivenöl Für die Sauce 1 Brokkoli 1…

Kürbis-Gnocchi

Gnocchi Time! Da wir zur Zeit viele Kürbisse daheim haben, wollte ich mal etwas Neues ausprobieren und habe Kürbis-Gnocchi gemacht. Ich war überrascht, wie einfach es…

Curry-Gemüsesuppe

Eine leicht scharfe bzw. würzige Gemüsecremesuppe, die fein zu kalten Herbsttagen passt. Dazu passen perfekt die französischen Socca Chips die aus Kichererbsen-Mehl hergestellt werden. Sie…

Gemüsenudeln aus Zucchini und Karotten

Gemüsenudeln aus Zucchini und Karotten gemischt mit Glasnudeln, die dem Ganzen noch einen chinesischen Touch geben. Dazu gibt es noch in Olivenöl geröstete Tomaten und…

Eier-Tortilla

Eine leichte und schnell zubereitete Eier-Tortilla mit kleinen Cocktailtomaten. Auch mit anderem Gemüse sehr gut kombinierbar.   Zutaten Für 2 Tortillas 5 Eier 5-6 EL Sauerrahm 70…

Zucchini-Karotten-Quiche

Eine gefächerte Zucchini-Karotten-Quiche passend zu grünem Salat oder als Beilage.  Zutaten Für den Teig 150 g Dinkelmehl 50 g Butter 80 ml Wasser Salz Für…

Kartoffeltaschen mit Zucchini

Kartoffeltaschen aus Kartoffelteig mit einer milden Sauerrahm-Kräuter Füllung getoppt mit angerösteten Zucchini und frischen Tomaten. Zum Schluss noch zwei Prisen Parmesan oben drauf.  Zutaten Für den…

Hühnerbrustfilet an Tomaten-Rahm Sauce mit Tagliatelle

Frisch gemachte Tagliatelle, die mit einer leckeren Tomaten-Rahm-Sauce und Hühnerbrustfilets im Backrohr fertig gegart werden.  Zutaten Hauptspeise für 4 Personen Für die Sauce 3 Stück Hühnerbrustfilets 250…

Zucchini Tagliatelle

Tagliatelle mit leckerer, cremiger Zucchinisauce. Natürlich können die Tagliatelle auch selbst zubereitet werden. Hier ein Rezept zu Bandnudeln. Zutaten Für 4 Personen 2 Stück Zucchini 1…

Selfmade Pommes mit Guacamole

Selfmade Pommes oder Kartoffelspalten mit einer nach eigenem Geschmack frisch zubereiteten Guacamole. Die Pommes werden im Backrohr langsam gebacken und am Schluss noch ein wenig…

Polenta Zucchini Türmchen

Ein gutes und leichtes Abendessen. Lecker gebratene Polenta-Zucchini Türmchen. Zutaten Für 10 Türmchen 300 g Polenta 2 Zucchini Salz, Pfeffer 1/2 EL Öl Kokosfett zum…

Rindsrouladen mit Kartoffelpüree

Langsam geschmorte Rindsrouladen mit selbstgemachtem Kartoffelpüree. Die Rindsrouladen werden bei uns auch „Rindsvögele“ genannt und können verschieden befüllt werden. Ich habe mich für eine Variante…

Ravioli mit Spinat-Ricotta-Füllung

Selbstgemachte Ravioli, die ich mit einer sehr guten Freundin zubereitet habe. Die Füllung aus Spinat und Ricotta könnte man auch gut als Beilage bzw. als…

Kürbiscremesuppe

Der Herbst kommt näher und somit auch die Kürbiszeit. Eine Suppe zubereitet mit einem Kürbis vom Markt. Zutaten Hauptspeise für 4 Personen 1 kg Kürbis…

Butterspätzle mit Cocktailtomaten

Frisch zubereitete Spätzle mit einer einfachen Tomatensoße. Zutaten Für den Teig (für 4 Personen als Hauptspeise) 500 g Mehl 4 Eier Wasser Salz Für die…

Reispfanne mit Honighähnchen und Sommersalat

Eine Reispfanne für ein Mittag- oder Abendessen mit honigmarinierten Hähnchenstückchen und einem Sommersalat mit Oliven, Feta und Kartoffelchips (siehe Kartoffelchips mit Rosmarin). Zutaten Für die…

Tomatenrisotto mit Zuckererbsen

Ein schlichtes Tomatenrisotto mit in Butter geschwenkten Zuckererbsenschoten und frischen Oliven.  Zutaten Wurzelwerk für Gemüsesuppe Risottoreis 2 kleine Zwiebeln 4 – 5 EL Tomatenmark 100…

Quinoasalat

Der Quinoa Salat eignet sich sehr gut für ein leichtes Abendessen. Gern daran habe ich, dass man die Zutaten beliebig austauschen und einfach diese verwenden…